Spare 10% auf deine erste Bestellung! Code: THANKYOU10

 

RosyTuschaSet - Hope X Stainy

Die extrafeine Merinowolle macht dieses Garn luxuriös weich und federnd für ein
unglaublich angenehmes Hautgefühl. Für zusätzliche Haltbarkeit wird ein wenig biologisch
abbaubares Nylon hinzugefügt.
Dieses Garn ist so vielseitig und kann für jedes Next-to-Skin-Projekt
(Schals, Pullover, Babykleidung usw.) sowie für alle Projekte verwendet werden, bei denen etwas
mehr Haltbarkeit erforderlich ist, wie Socken und Handschuhe.

Umweltfreundlich und langlebig: biologisch abbaubares Nylon, eine neue Innovation in der Fasertechnologie, zersetzt sich vollständig und verursacht eine viel geringere Umweltbelastung als normales Nylon. Im Gegensatz zu herkömmlichem Nylon, das Jahrzehnte braucht, um sich zu zersetzen, braucht biologisch abbaubares Nylon nur etwa fünf Jahre, um unter Deponiebedingungen vollständig abgebaut zu werden.

Biologisch abbaubares Nylon zersetzt sich während des normalen Gebrauchs nicht und 
ist bis zur Deponierung genauso stark und haltbar wie normales Nylon.

________________________________________________________

 

Material lt. EU-Verordnung: 85% Schurwolle, 15% Nylon
Material lt. Hersteller: 85% superwash Merino extrafine 19,5 Micron, 15% biologisch abbaubares Nylon
Lauflänge: ca. 430m / 100g
Empfohlene Nadelstärke: 2 – 3,75mm

________________________________________________________

100% Mulesingfrei, bezogen von zuverlässigen Materiallieferanten mit Best Practice in Bezug auf Tierhaltung und Umwelt. Im RosyCottage in Aalen professionell handgefärbt.


Produkteigenschaften

Liefermenge: 2 x 100g Strang
Garnstärke: Light Fingering
Qualität: MerinoNylon 3fädig
Eigenschaften: Mulesingfrei, Superwash, biologisch abbaubares Nylon

 

Das gezeigte Foto ist eine Darstellung der in dieser Artikelbeschreibung enthaltenen Färbung. Wir geben uns die größte Mühe, die Farben unserer Garne so genau wie möglich wiederzugeben. Beachte jedoch, dass Farben auf verschiedenen Displays oder Monitoren unterschiedlich dargestellt werden.  

Alle Garne werden nach dem Färben gründlich gespült und mit Eucalan, einer sanften und pflegenden Wollwäsche, gewaschen.

Handgefärbtes Garn kann bei den ersten Wäschen immer noch Farbe abgeben. Das ist normal und stellt keinen Mangel dar. Wir empfehlen KALTE Handwäsche mit einem milden Wollwaschmittel.

Beim Verstricken von farbintensiven Färbungen zusammen mit hellen Farben sollte vor dem Verstricken eine Maschenprobe angefertigt und diese kalt mit der Hand gewaschen werden.

Wir empfehlen, die Stränge bei größeren Projekten abzuwechseln, um eine gleichmäßige Farbverteilung zu erzielen.